Corona und Alpwirtschaft

Gesetzliche Regelungen

 

Die gesetzlichen Regelungen, ausgelöst durch die Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2, COVID-19, ändern sich zur Zeit ständig. Die Internetseite der Bayerischen Staatsregierung "Coronavirus in Bayern – Informationen auf einen Blick" gibt Auskunft über die aktuelle Lage.

 

 

Auswirkungen auf die Viehscheide im Allgäu

Die Viehscheide - Tourismusmagnet Nr.1 im Allgäu - durften 2020 nicht stattfinden. Was uns wohl nächstes Jahr erwartet?

Weiterführende Informationen

 

Über alle gültigen Vorschriften zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 informiert Sie das Bayerische Ministerium für Gesundheit und Pflege: www.stmgp.bayern.de/coronavirus/

 

Informationen des bayerischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: www.stmelf.bayern.de/coronavirus

 

Informationen zu Reisebeschränkungen, Grenzkontrollen und eine Liste der zugelassenen Grenzübergangsstellen gibt es auf der Internetseite des Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) unter www.bmi.bund.de

Die Bundespolizei gibt unter www.bundespolizei.de Antworten zu häufig gestellten Fragen bei Grenzkontrollen.

 

Informationen des Landratsamts Westallgäu-Lindau 

Informationen des Landratsamts Oberallgäu-Sonthofen

Informationen des Landratsamts Ostallgäu Marktoberdorf

 

Anm.: Alle Informationen wurden bestmöglich recherchiert. Irrtum vorbehalten, keine Gewähr. Änderungen sind kurzfristig möglich.